Startseite | Impressum | Kontakt

Viernickel, S. & Völkel, P. (2017). Beobachten und Dokumentieren im pädagogischen Alltag (Neuausgabe 2017; 9. Gesamtauflage). Freiburg im Breisgau: Herder.

Aus dem Inhalt:
Kernstück des Buches ist das vierte Kapitel, in dem wir Ihnen fünf beobachtungsbasierte Bildungskonzepte und Verfahren zur systematischen Beobachtung und Dokumentation unterschiedlicher Aspekte kindlicher Entwicklungs­ und Bildungsprozesse präsentieren. Sie finden in diesem Kapitel zunächst umfassende Bildungskonzepte, die maßgeblich auf Beobachtungen zurückgreifen, um zu verstehen, mit welchen Themen und Inhalten sich Kinder auseinandersetzen und welche Wege sie gehen, um sich Wissen und Kompetenzen zu erschließen. Dies bildet in diesen Konzepten die Basis für die Bildungs­ und Erziehungsarbeit in der Kindertageseinrichtung bzw. der Kindertagespflege.
4. Verfahren zur systematischen Beobachtung und Dokumentation von Entwicklungs- und Bildungsprozessen
4.1 Beobachtungsbasierte Bildungskonzepte ….. 72
4.1.1 Das infans­Konzept der Frühpädagogik ….. 72
4.1.2 Bildungs­ und Lerngeschichten ….. 86
4.1.4 Early­Excellence­Ansatz ….. 92
4.1.5 Die Leuvener Engagiertheitsskala ….. 96
4.3 Beobachtung zur Früherkennung von Entwicklungsrisiken ….. 130
4.3.1 Grenzsteine der Entwicklung ….. 130
4.3.2 Entwicklungsbeobachtung und ­dokumentation 3–48 (EBD 3–48) und 48­72 (EBD 48–72) ….. 133
4.3.3 Beobachtungsbogen zur Erfassung von Entwicklungsrückständen und Verhaltensauffälligkeiten bei Kindergartenkindern – BEK ….. 137
Anhang: Kontaktsoziogramm und Spielesoziogramme ….. 167

https://www.herder.de/kindergarten-paedagogik-shop/beobachten-und-dokumentieren-im-paedagogischen-alltag-kartonierte-ausgabe/c-26/p-11912/

Unzner, L. (2018). Rezension vom 21.11.2018 zu: Susanne Viernickel, Petra Völkel: Beobachten und dokumentieren im pädagogischen Alltag. Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2017; 9. Gesamt- Auflage. ISBN 978-3-451-34880-8. socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245.

https://www.socialnet.de/rezensionen/8448.php


Sie können Antworten zu diesem Beitrag mit dem RSS 2.0 feed verfolgen Beide Kommentare und Pings sind geschlossen.

AddThis Social Bookmark Button

Kommentare sind geschlossen.