Startseite | Impressum | Kontakt

Kanning, U.-P. (2016). Einstellungsinterviews in der Praxis. Report Psychologie, 41 (11/12), 442-450.

Es wird der Frage nachgegangen, wie Einstellungsinterviews in deutschen Unternehmen gestaltet werden. Insgesamt 214 Vertreter verschiedener Unternehmen gaben im Rahmen einer Online-Befragung Auskunft darüber, wie sie ihre Interviews vorbereiten, inhaltlich ausgestalten, durchführen und auswerten. Hierbei zeigte sich, dass zwar die Mehrheit der Unternehmen heute Interviewleitfäden einsetzt, der Grad der Strukturierung aber dennoch sehr gering ist. Dies betrifft insbesondere die Ausrichtung der Fragen an den Anforderungen der ausgeschriebenen Stelle, die Verbindlichkeit, mit der allen Bewerbern dieselben Fragen gestellt werden, und die Kriterien zur Bewertung der Antworten. Zusammenfassend werden die Befunde als Hinweis darauf bewertet, dass die Potenziale des Einstellungsinterviews als prognostisch valide Auswahlmethode bislang bestenfalls ansatzweise realisiert werden.

PSYNDEX Literature & Audio Visual Media Accession Number: 0320807


Sie können Antworten zu diesem Beitrag mit dem RSS 2.0 feed verfolgen Beide Kommentare und Pings sind geschlossen.

AddThis Social Bookmark Button

Kommentare sind geschlossen.