Startseite | Impressum | Kontakt

Lück, H. E. & Rothe, M. (2017). Hugo Münsterberg. Psychologie im Dienst der Gesellschaft. Report Psychologie, 42 (2), 58-65.

Anlässlich des 100. Todesjahres wird des deutschen Psychologen, Philosophen und Mediziners Hugo Münsterberg (1863-1916) gedacht. Münsterberg gilt als der eigentliche Begründer der angewandten Psychologie. Er war zwar nicht der erste, der angewandt-psychologische Untersuchungen durchführte, er führte jedoch solche Untersuchungen in großem Umfang durch, propagierte sie und erschloss neue Gebiete. Zudem bemühte er sich um die Systematisierung der Psychotechnik innerhalb der Psychologie („Wissenschaft von der praktischen Anwendung der Psychologie im Dienste der Kulturaufgaben“). Zunächst wird Münsterbergs Lebensweg nachgezeichnet: Kindheit und Jugend in einer wohlhabenden jüdischen Kaufmannsfamilie in Danzig (heute Gdansk, Polen), Medizin- und Philosophiestudium, Lehr- und Forschungstätigkeit als Experimentalpsychologe in Freiburg und seine Rolle als führender Psychologe an der Harvard University. Ausführlicher eingegangen wird zudem auf Münsterbergs Veröffentlichungen zur Arbeitspsychologie, andere seiner vielseitigen Studien zur angewandten Psychologie und die Wirkungsgeschichte der von ihm entwickelten Psychotechnik.

The German philosopher and psychologist Hugo Münsterberg (1863-1916) passed away a century ago. Nowadays he is seen as the true founder of applied psychology. He was not the first to carry out studies in applied psychology, but the first to conduct large-scale field studies, to propagate them and to extend them to new fields. He furthermore attempted to systematize the field of Psychotechnic (Psychotechnik) within psychology. The article describes Münsterberg’s life, from his childhood in a wealthy German-Jewish family of merchants in Danzig (today Gdansk, Poland), his studies of medicine and philosophy and his later role as a lecturer and experimental psychologist in Freiburg as well as his position as the leading psychologist at Harvard University. The focus is also on Münsterberg’s publications on industrial psychology and further of his many-sided studies in applied psychology as well as on the reception of the Psychotechnic he developed.

PSYNDEX Literature & Audio Visual Media Accession Number: 0323045


Sie können Antworten zu diesem Beitrag mit dem RSS 2.0 feed verfolgen Beide Kommentare und Pings sind geschlossen.

AddThis Social Bookmark Button

Kommentare sind geschlossen.