Startseite | Impressum | Kontakt

Maur, S. (2016). Depressionsdiagnostik im Kindes- und Jugendalter: Häufig eingesetzte psychometrische Verfahren im Überblick (ADS, BDI-II, DIKJ, DISYPS: SBB-DES und FBB-DES, DTGA, DTK-II, Achenbach-Skalen: YSR/11-18R, CBCL/6-18R, TRF/6-18R). Verhaltenstherapie mit Kindern & Jugendlichen, 12 (1+2), 63-72.

Gängige Testverfahren zur Depressionsdiagnostik bei Kindern und Jugendlichen werden beschrieben und hinsichtlich wesentlicher Testgütekriterien, insbesondere der Normierung, der Reliabilität und der Validität, kritisch bewertet. Im Vordergrund steht dabei die Perspektive der klinischen Praxis, um Kolleginnen und Kollegen in ambulanten und stationären Arbeitsfeldern eine informierte Entscheidung zu ermöglichen, welche Vor- und Nachteile die einzelnen Verfahren bieten. Es wird verdeutlicht, dass im Bereich der psychometrischen Verfahren zur Depressionsdiagnostik für Kinder und Jugendliche noch erheblicher methodischer Verbesserungsbedarf besteht. Die einzelnen besprochenen Verfahren sind: „Allgemeine Depressionsskala“ (ADS), „Beck Depressions-Inventar II“ (BDI-II), „Depressionsinventar für Kinder und Jugendliche“ (DIKJ), „Diagnostik-System für psychische Störungen nach ICD-10 und DSM-IV für Kinder und Jugendliche“ (DISYPS; mit den Fragebögen SBB-DES und FBB-DES), „Depressionstest für das Grundschulalter“ (DTGA), „Depressionstest für Kinder-II“ (DTK-II) und die „Achenbach-Skalen“ (YSR/11-18R, CBCL/6-18R, TRF/6-18R).

Describes widely used questionnaires for the diagnosis of depression in children and adolescents, which are critically evaluated in terms of such quality criteria as standardization, reliability and validity. Of primary importance here is relevance for clinical practice – to enable clinicians in ambulatory and stationary institutions to make a qualified decision as to the respective advantages and disadvantages of a given psychometric test. It is concluded, that, in the area of measures for diagnosing depression in children and adolescents, there is room for considerable methodological improvement. The tools discussed are: ADS, BDI-II, DIKJ, DISYPS (SBB-DES and FBB-DES), DTGA, DTK-II and Achenbach Scales (YSR/11-18R, CBCL/6-18R, TRF/6-18R).

PSYNDEX Literature & Audio Visual Media Accession Number: 0320173


Sie können Antworten zu diesem Beitrag mit dem RSS 2.0 feed verfolgen Beide Kommentare und Pings sind geschlossen.

AddThis Social Bookmark Button

Kommentare sind geschlossen.