Startseite | Impressum | Kontakt

Forkmann, T., Teismann, ‚T. & Glaesmer, H. (2016). Diagnostik von Suizidalität (Kompendien Psychologische Diagnostik Band 14). Göttingen: Hogrefe.

[162 S., EUR 24,95 (Print), ISBN: 978-3-8017-2639-3]

Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über diagnostische Techniken und Instrumente zur Erfassung von Suizidalität. Nach einer Einführung und der Beschreibung von Risikofaktoren und ausgewählten psychologischen Ätiologiemodellen, die für die Diagnostik handlungsleitend sein können, werden in einzelnen Kapiteln die international gebräuchlichsten Selbst- und Fremdbeurteilungsinstrumente sowie Interviewverfahren und Vorgehensweisen zur Verhaltensdiagnostik ausführlich vorgestellt. Darüber hinaus werden spezifische Instrumente zur Erfassung von Suizidalität im Kinder- und Jugendbereich sowie im höheren Lebensalter beschrieben. Aktuelle und zukünftige Entwicklungen der Suizidalitätsdiagnostik sowie die daraus resultierenden Implikationen für die klinische Praxis werden skizziert. In jedem Kapitel werden der Nutzen des praktischen Einsatzes der verschiedenen Instrumente und diagnostischen Herangehensweisen diskutiert und Empfehlungen für die diagnostische Praxis gegeben. – Inhalt: (1) Einleitung. (2) Suizidalität [Definition und Klassifikation; Epidemiologie; Risikofaktoren; Ätiologiemodelle; allgemeine Problem der Diagnostik]. (3) Screening-Instrumente und Checklisten [Paykel Suicide Items; Beck Depression Inventory; Hamilton Depression Rating Scale; Depression Symptomatology Index; SAD PERSONS Scale; Suicide Assessment Checklist; Nurses Global Assessment of Suicide Risk]. (4) Interviewverfahren [Suicide Status Form; Self-Injurious Thoughts and Behavior Interview; Columbia Suicide Severity Rating Scale; Suicide Attempt Self-Injury Interview]. (5) Verhaltensdiagnostik bei suizidalem Verhalten. (6) Selbstbeurteilungsverfahren [Beck Scale for Suicidal Ideation; Self-Monitoring Suicide Ideation Scale; Suicide Behaviours Questionnaire Revised; Sheehan Suicidality Tracking Scale; Adult Suicide Ideation Questionnaire; Suicide Trigger Scale. (7) Fremdbeurteilungsverfahren [Beck Scale for Suicidal Ideation; Modified Scale for Suicidal Ideation; InterSePT Scale for Suicidal Thinking; Sheehan Suicidality Tracking Scale; Suicidal Intent Scale; Risk-Rescue-Rating; Lethality of Suicide Attempt Rating Scale-II]. (8) Ergänzende diagnostische Instrumente [Beck Hoplessness Scale; Reasons for Living Inventory; Suicide Resilience Inventory; Positive and Negative Suicide Ideation Inventory; Skala zur Erfassung der Impulsivität und emotionalen Dysregulation der Borderline Persönlichkeitsstörung; Interpersonal Needs Questionnaire; Acquired Capability for Suicide Scale; German Capability for Suicide Questionnaire; Painful and Provocative Events Scale; Defeat Scale; Entrapment Scale; Self-Harm Behavior Questionnaire; Deliberate Self-Harm Inventory; Suicide Opinion Questionnaire; Suicide Cognitions Scale]. (9) Instrumente für spezifische Altersgruppen [Child Suicide Potential Scale; Child-Adolescent Suicidal Potential Index; Suicidal Ideation Questionnaire; Geriatric Suicide Ideation Scale]. (10) Ausblick [Adaptive Tests; Experience Sampling Method; Apps und Web-Applikationen; implizite Tests].

PSYNDEX Literature & Audio Visual Media Accession Number: 0304882

Verlagsinformationen mit Bestellmöglichkeit


Sie können Antworten zu diesem Beitrag mit dem RSS 2.0 feed verfolgen Beide Kommentare und Pings sind geschlossen.

AddThis Social Bookmark Button

Kommentare sind geschlossen.