Startseite | Impressum | Kontakt

Deubner-Böhme, M., Deppe-Schmitz, U. & Trösken, A. (2013). Angewandte Ressourcendiagnostik. In J. Schaller & H. Schemmel (Hrsg.), Ressourcen … Ein Hand- und Lehrbuch zur psychotherapeutischen Arbeit (2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage; S. 207-234). Tübingen: DGVT Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie.

Auf der Grundlage theoretischer und empirischer Erkenntnisse aus der Ressourcenforschung werden Kriterien für eine anwendungsorientierte Ressourcendiagnostik entwickelt und bestehende Messinstrumente diskutiert. Nach einer Einführung in die Theorie der Ressourcendiagnostik wird als Beispiel für eine umfassende systemische Ressourcenerhebung das „Berner Ressourceninventar“ ausführlich vorgestellt. Anschließend wird ein Überblick über in der Praxis nutzbare ressourcenorientierte diagnostische Instrumente und Methoden (Fragebögen, Interviews, Fragetechniken, Ressourcendiagnostik in der Lebensgeschichte, Selbst- und Fremdbeobachtung und erlebnisorientierte Diagnostik) gegeben.

PSYNDEX Literature & Audio Visual Media Accession Number: 0276292

Schaller, J. & Schemmel, H. (Hrsg.). (2014). Ressourcen … Ein Hand- und Lehrbuch zur psychotherapeutischen Arbeit (2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage). Tübingen: DGVT Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie. (Verlagsinformation und Bestellmöglichkeit)


Sie können Antworten zu diesem Beitrag mit dem RSS 2.0 feed verfolgen Beide Kommentare und Pings sind geschlossen.

AddThis Social Bookmark Button

Kommentare sind geschlossen.