Startseite | Impressum | Kontakt

Frey, B. (2012). Entwicklungsdiagnostik. In M. Cierpka (Hrsg.), Frühe Kindheit 0-3 Jahre. Beratung und Psychotherapie für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern (S. 457-466). Berlin: Springer.

[ISBN: 978-3-642-20295-7]

Es wird ein Überblick über den aktuellen Stand der Entwicklungsdiagnostik gegeben. Nach allgemeinen Anmerkungen zur Entwicklungsdiagnostik werden dabei die folgenden Punkte besprochen: (1) Verfahren der Entwicklungsdiagnostik (Screeningverfahren; Allgemeine Entwicklungstests; Spezifische Entwicklungstests; Überblick über Verfahren im deutschsprachigen Raum), (2) Auswahl, Testgütekriterien und Aussagemöglichkeiten eines Verfahrens, (3) Beispiele für Entwicklungsdiagnostikverfahren im deutschen Sprachraum (Bayley II und III (Bayley Scales of Infant and Toddler Development); MONDEY (Milestones of Normal Development in Early Years); ASQ-3 (Ages and Stages Questionnaire) und ASQ:SE (Ages and Stages Questionnaire: Socio-Emotional)), (4) Entwicklungsdiagnostik in Beratung und Therapie. Es wird betont, dass eine Entwicklungsdiagnostik wichtig und sinnvoll ist, um den individuellen Entwicklungsstand eines Kindes im Vergleich zur Altersnorm bestimmen und so mögliche Ressourcen, aber auch Entwicklungsdefizite und -verzögerungen feststellen zu können.

PSYNDEX Literature & Audio Visual Media Accession Number: 0251597


Sie können Antworten zu diesem Beitrag mit dem RSS 2.0 feed verfolgen und eine Antwort oder ein trackback von Ihrer eigenen Seite hinterlassen.

AddThis Social Bookmark Button

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare zu hinterlassen.